Zahlen & Fakten

Walldorf liegt 279 bis 300 m über NN und die Lage des Ortes befindet sich

  • zum Teil in einer Talsohle,
  • zum Teil auf einem in das Tal vorspringenden Sandsteinfelsen.

Walldorf liegt an der Einmündung des Flusses Herpf  in die Werra  und gehört zum Landkreis Schmalkalden-Meiningen, hat ca. 2.200 Einwohner und umfasst eine Gesamtfläche von 12,16 km².

Walldorf ist umgeben von laub- und mischwaldbewachsenen Bergen, die der Landschaft einen besonderen Reiz verleihen.

 

Basisdaten zu Walldorf (Quelle: Wikipedia)

Wappen Deutschlandkarte
 wappen-walldorf-kl lage-walldorf50.61666666666710.383055555556290
Koordinaten: 50° 37′ N, 10° 23′ O |
Bundesland: Thüringen
Landkreis: Schmalkalden-Meiningen
Verwaltungsgemeinschaft: Wasungen-Amt Sand
Höhe: 290 m ü. NHN
Fläche: 12,16 km²
Einwohner: 2207 (31. Dez. 2013)
Bevölkerungsdichte: 181 Einwohner je km²
Postleitzahl: 98639
Vorwahl: 03693
Kfz-Kennzeichen: SM, MGN
Gemeindeschlüssel: 16 0 66 085
Adresse der Verbandsverwaltung: Markt 7
98634 Wasungen
Webpräsenz: www.walldorf-werra.de
Bürgermeisterin: Ute Pfeiffer (parteilos)