Backfest Kirchenburgverein

Der Kirchenburgverein Walldorf/Werra plant für Gründonnerstag, 18.04.2019 alte Traditionen wieder aufleben zu lassen. 
Die beiden Schulänfänger- Gruppen der KiTa Kleinen Sandhasen besuchen die Kirchenburg. Gemeinsam mit älteren Damen des Dorfes sowie dem Backteam des Vereins werden Störche gebacken. Im Vordergrund steht die Zusammenarbeit zwischen Jung und Alt, die Generationen auf eine Augenhöhe bringen und die gemeinsame Aktivität.

Die Backwerke (Störche, Holzbackofen-Brote) werden ab ca. 14:30 Uhr zum Verkauf angeboten.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen zahlreich zu erscheinen und die Köstlichkeiten käuflich zu erwerben. Die Erlöse kommen dem Kirchenburgverein zu Gute.

Der Kirchenburgverein Walldorf/Werra hat sich Anfang des Jahres gegründet und möchte die Kirchenburg mit Leben füllen – sei es sportlich (Fahrradkirche, Kletterwand), kulturell (Konzerte, Kino, Theater) oder in sonstiger Weise…es gibt fast unzählige Möglichkeiten. 

Wir freuen uns über Mitglieder – die egal welcher Religion angehörig oder konfessionslos – herzlich Willkommen sind!!! Wer mit seinem Wirken die Kirchenburg zu einem Tummelplatz für Intersessierte werden lassen möchte – kann sich gerne melden. Wir sind für neue Ideen offen und freuen uns, wenn wir die Kirchenburg – gemeinsam – über die Ortsgrenzen hinaus zu einem Erlebnis werden lassen!


kirchenburgverein